Am 28. Juli 2016 fand der 6. Spieltag der Niedersächsischen Golfsenioren (NGS) auf der Anlage des GC Wolfsburg in Bokensdorf statt. Von 62 Teilnehmern aus den 8 angeschlossenen Golfclubs kamen diesmal zehn vom GC Gifhorn.

In der Teamwertung konnten wir erneut hinter dem Gastgeber und wieder vor dem in der Gesamtwertung führenden Burgdorfer GC einen hervorragenden 2. Platz belegen, den wir auch in der Gesamtwertung verteidigen konnten. Für das gute Nettoergebnis von 169 Stableford-Punkten sorgten diesmal Heinz Bethge (36), Dr. Heinz-Werner Weinrich (35), Joachim Pusch (34), Thomas Jäckel (33) und Lothar Sander (31).

Um Punkt 11:00 Uhr gingen die 20 Flights bei sehr gutem Golfwetter an den Start. Petrus hat es gut mit uns gemeint, denn trotz schlechter Vorhersagen kamen alle trocken ins Clubhaus zurück. Erst kurz vor dem gemeinsamen Essen gab es ein kräftiges Unwetter, das aber bald verzogen war.

Der Platz in Bokendsdorf zeigte sich in einem guten Zustand. Die umfangreichen Umbauarbeiten störten den Spielbetrieb nicht. Im nächsten Jahr wird sich ein merklich geänderter Golfplatz in Bokensdorf präsentieren. Auch die Gastronomie im GC Wolfsburg hat alle Teilnehmer durch ein leckeres Menü überzeugt.

2016 NGS Sieger in Wolfsburg

Die Gewinner aus Gifhorn (v.l.): Joachim Pusch, Heinz Bethge, Dr. Heinz-Werner Weinrich

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Brutto

1. Dietrich Paul – GC Wolfsburg (26 Punkte)

Netto Klasse A

1. Hans Müller – GC Harz (35 Punkte), 2. Wolfgang Schoder – Burgdorfer GC (34), 3. Wolfgang Teubel – GC Wolfsburg (33)

 Netto Klasse B

1. Karl-Heinz Duwe – GC Wolfsburg (38), 2. Hans-Joachim Danne –  Burgdorfer GC (35), 3. Joachim Pusch – GC Gifhorn (34)

Netto Klasse C

1. Peter Buhl – GC Wolfsburg (36), 2. Dr. Heinz-Werner Weinrich – GC Gifhorn (35), 3. Dieter Kreuzberg – GK Braunschweig (31)

Brutto „Super-Senioren“ (75+)

1. Heinz Bethge – GC Gifhorn (23)

Netto „Super-Senioren“ (75+)

1. Leon Vogels – Burgdorfer GC (36)

Teamwertung

1. GC Wolfsburg (183 Nettopunkte), 2. GC Gifhorn (169), 3. Burgdorfer GC (168), 4. GC Harz (155), 5. GC Bad Salzdetfurth (153), 6. GC Langenhagen (118), 7. GC Herzogstadt Celle (82), 8. GK Braunschweig (61)

Der 7. NGS-Spieltag findet am 18. August 2016 beim GC Harz auf der Anlage in Bad Harzburg statt. Für alle Clubs die letzte Gelegenheit, sich in der Teamwertung zu verbessern.

 

Bericht: Joachim Pusch