Am Wochenende fanden die MM AK 50 Damen, Gruppe 1, im S&GR Gut Wissmannshof statt.

Bei Temperaturen weit über 30 Grad wurde die GVNB-Meisterschaft am Samstag im Einzel und am Sonntag im Vierer ausgespielt.

Auf der sehr schönen, aber auch sehr anspruchsvollen Anlage, belegten die Gifhorner Damen von 12 Mannschaften in der 1. Gruppe des GVNB einen sehr guten 6. Platz mit wenigen Schlägen hinter den vorderen Platzierten. Niedersachsenmeister wurden die Damen vom Club zur Vahr.

Eine sehr sportliche Meisterschaft, aber wir sind alle froh, diese Hitzeschlacht gut überstanden zu haben.

Für Gifhorn spielten (von links): Irmtraut Stillig, Sybille Coors, Helga Schünemann, Dagmar Lehmann (Kapitän) und Bärbel Wetjen

Bericht: Dagmar Lehmann