Platzreife

Konnten wir Sie beim Schnuppergolfen für unseren tollen Sport begeistern? Dann unterstützen wir Sie gerne beim nächsten Schritt: „Platzreife“.

„Platzreife“ – was ist das eigentlich?

Die Platzreife wird gerne auch als „Platzerlaubnis“ oder „Golf-Führerschein“ bezeichnet. Mit der Platzreife haben Sie das erforderliche theoretische und praktische Wissen erlangt, um selbstständig auf unserem schönen Golfplatz spielen zu können.

In Gifhorn erfolgt die Platzreife-Ausbildung nach den Vorgaben vom Deutschen Golf Verband (DGV).

Teil 1: Golf-Praxis

Unsere Platzreife-Kurse beginnen mit dem praktischen Teil, in dem alle Golftechniken vermittelt werden. Das Spiel auf dem Platz wird Ihnen gezeigt, und Sie werden auf die praktische Prüfung vorbereitet.
Außerdem haben Sie ausreichend Gelegenheit zum Üben auf unseren Übungseinrichtungen.

Teil 2: Golf-Theorie

Im theoretischen Teil erlangen Sie in den Regelabenden alle erforderlichen Kenntnisse über Golfregeln und das Verhalten auf dem Golfplatz. Darüber hinaus werden nützliche Tipps und Informationen für die Vorbereitung im Selbststudium gegeben, damit Sie die theoretische Platzreifeprüfung erfolgreich abgelegen können.

Einen Schritt weiter – Unsere Golfausbildung

Jetzt kommt normalerweise der Punkt, an dem Sie in anderen Golfclubs auf sich alleine gestellt sind. Da viele Dinge in einem Golfclub aber alles andere als selbstverständlich sind, führen wir Sie einen Schritt weiter.

Dahinter verbirgt sich jahrelange Erfahrung sowie die Erkenntnis, dass jeder einmal Anfänger war und man sich für seine Anfangszeit in einem Golfclub gerne mehr Unterstützung gewünscht hätte.

Damit neuen Mitgliedern der Einstieg so angenehm wie möglich gemacht wird, unterstützt der Golfclub Gifhorn Spielerinnen und Spieler bis zu einem Handicap von -36,0 mit kostenlosen wöchentlichen Trainingsterminen bei unseren Trainern. Außerdem begleiten engagierte und erfahrene Mitglieder den gesamten Ausbildungsprozess als Ansprechpartner und veranstalten Anfängerturniere und Trainingsrunden auf dem Platz.