Am 22.06.2017 waren 23 Golfer der Seniorengruppe unseres befreundeten Golf-Clubs Peine-Edemissen bei uns zu Gast. Der Golfclub Gifhorn trat mit 41 Mitgliedern unserer Seniorengruppe an.
Los ging es per Kanonenstart um 10.00 Uhr zu einem 2er Scramble  nach Stableford. Bei hochsommerlichen Temperaturen und bester Stimmung zogen wir unsere Bahnen. Dann trat das versprochene Unwetter ein und zwang uns, das Turnier kurz vor Ende abzubrechen. Das Gewitter hatte sich über unserem Platz ausgetobt, und eine Fortsetzung des Turniers war somit nicht vertretbar. Trotz dieser Situation hatten wir gemeinsam eine sportliche wie fröhliche Runde.

Im Anschluss wurde die Siegerehrung durch unseren Seniors Captain Wolfgang Wirth vorgenommen. Wieder einmal überzeugte unser Restaurantchef nebst Crew mit einem schmackhaften Essen uns und unsere Gäste. Dank dafür an die Mayer-Crew.

Durch den Senior Captain des Golfclubs Peine-Edemissen Eckhard Brand wurde eine Einladung für den 21.06.2018 ausgesprochen. Wir freuen uns darauf.

Die Ergebnisse im Einzelnen (es wurden abbruchbedingt nur 13 Loch gewertet):

Brutto 1.Platz mit 23 Punkten: Sybille Coors (GC Gifhorn) mit Herbert Lux (GC Peine-Edemissen)  

Netto Vorgabenklasse A Spielvorgabe bis 26,9
1. Platz mit 37 Punkten: Hans-Joachim Pusch mit Werner Homann (beide GC Gifhorn)
2. Platz mit 36 Punkten: Walter Landsmann (GC Gifhorn) mit Burckhard Mauritz (GC Peine-Edemissen)
3. Platz mit 36 Punkten: Beate Pusch (GC Gifhorn) mit Hartmut Kuhls (GC Peine-Edemissen)

Netto Vorgabenklasse B Spielvorgabe über 27,0
1. Platz nach Stechen mit 41 Punkten: Karl-Dirk Hoogestraat mit Marie-Luise Rüsing (beide GC Gifhorn)
2. Platz mit 41 Punkten: Eckhard Brand (GC Peine-Edemissen) mit Sabine Wirth (GC Gifhorn)
3. Platz mit 39 Punkten: Wolfgang Wirth (GC Gifhorn) mit Elke Brand (GC Peine-Edemissen)

Das Foto zeigt die erfolgreichsten Teilnehmer des Turniers.

Bericht: Wolfgang Wirth