Am Ostermontag, den 22.04.2019 wurde mit dem diesjährigen Oster-Turnier die Golfsaison 2019 eingeläutet. Viele warteten schon darauf, dass es endlich wieder losgeht. So war die Meldeliste auch recht schnell gefüllt. Aus den vergangenen Jahren wussten die Golfer bereits, was sie an diesem Tag erwartet:  ein „Scramble“ in 3er-Teams. Dabei geht es neben dem Golfsport vor allem auch um Geselligkeit und ein freudiges Miteinander.

So gingen nun nach der Begrüßung durch Uwe Ostmann, den Präsidenten, sowie Kai Feuerstake, den Sportwart, um 11:00 Uhr 90 Teilnehmer auf die Runde. Bei herrlichem Sonnenschein und warmen Temperaturen verbrachten alle einen wunderschönen Golftag.

Hier und da konnten die Teilnehmer nicht nur ihre Golfbälle wiederfinden, sondern auch ein paar Ostereier und andere Kleinigkeiten. Zurück im Clubhaus klang der Tag mit einem reichhaltigen, leckeren Buffet von unserer neuen Clubgastronomin Angelika Knoop und der anschließenden Siegerehrung aus.

Ergebnisse:

1. Brutto: Jan Gulich, Pia Böhmer, Marit Wierleuker (61 Schläge)

1. Netto: Sönke Lüdde, Silke Rahmann, Birgit Schintag (46 Schläge)
2. Netto: Detlef Pietruschka, Ramona Pietruschka, Hans-Jürgen Schachel (48 Schläge)
3. Netto: Marius Rickert, Sven Gulich, Leni Rendt (50 Schläge)
4. Netto: Guntram Wenzel, Ellen Wenzel, Luis Cedric Wenzel (50 Schläge)
5. Netto: Finn Wierleuker, Heike Wierleuker, Andreas Wierleuker (52 Schläge)

Herzlichen Glückwunsch!

Bericht: K. Ostmann, Fotos: K. Feuerstake