Der Juni – ein besonderer und wirklich passender Monat, um den Ehepaar-Vier auszutragen. Benannt wurde dieser nach “Juno”, der römischen Göttin der Ehe. 🙂

Insgesamt 30 Paarungen stellten sich allen möglichen Komplikationen einer Ehe und begaben sich um 10:00 Uhr an die Start-Tees. Spielmodus war der klassische Vierer.

Nach schnellen 3 1/2 Stunden fanden sich alle Pärchen im Clubhaus zusammen und warteten auf unserer schönen Terrasse auf die Verlesung der Ergebnisse.

Folgende Paarungen kamen in die Preise:

Brutto:
1. Gabriele und Lubomir Kraus (32 Pkt.)

Netto:
1. Sybille und Otto Kirsch (39 Pkt.)
2. Claudia und Heico Rickert (36 Pkt.)

Wir gratulieren den Siegern und bedanken uns bei allen Teilnehmern.