Am 18. und 19. August 2018 fanden im Golfresort Adendorf die GVNB-Meisterschaften Damen AK50 statt. Das Turnier wurde in diesem Jahr das erste Mal getrennt nach Damen und Herren ausgetragen. Auf dem schönen, aber auch mit vielen Wasserhindernissen gebauten Platz, kämpften 12 Mannschaften in der ersten Gruppe um die Meisterschaft.
Am Samstag wurde der klassische Vierer gespielt und unsere Mannschaft erreichte den 3. Platz. Nach den Vierern folgte am Sonntag das Einzel-Zählspiel. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten wir uns im Stechen auf den 2. Platz spielen und wurden somit Vize-Niedersachsenmeister hinter Bremen Club zur Vahr und vor dem GC Hannover.

Herzlichen Glückwunsch!

Für Gifhorn spielten v.r.n.l.: Irmtraut Stillig, Sybille Coors, Ute Löbbecke, Helga Schünemann, Dagmar Lehmann (Kapitän)