Während es in Schweden bei ca. 12 °C regnete, spielten wir Dienstagsdamen bei Sonnenschein und leichtem Wind unseren Midsummer-Bestball nach Stableford.

Bei Sangria und Antipasti genossen wir im Anschluss weiß gekleidet und mit Blütenkränzen in den Haaren den Midsommer.

Doch nicht nur wir – auch die Ergebnisse konnten sich sehen lassen und so überreichte unsere Ladiescaptain Bärbel Wetjen an folgende Siegerpaare attraktive Preise:

Brutto:
1. Christiane Boué und Dorothea Franke mit 24 Punkten

Netto:
1. Ursula Fohrmann und Kerstin Ostmann mit 47 Punkten
2. Netto: Helga Schünemann und Sabine Sievers mit 45 Punkten
3. Netto: Gabriele Obermeier und Karin Bock mit 42 Punkten

Bericht: Ute Löbbecke