Eine Mitgliedschaft, sieben Plätze kostenlos spielen

Seit dem 01.01.2019 ist der Golfclub Gifhorn ein Mitglied der Golf-Allianz-Nord.

Die beteiligten Clubs sind:

GC Ammerland Golfresort Bad Zwischenahn – GC Bad Bevensen – GC Buxtehude

GC Gifhorn – GC Hainmühlen – GC Hude – GC Oberneuland

In dieser Kooperation gewähren die Partnerclubs ihren vollzahlenden Mitgliedern ohne zusätzliche Kosten ein gegenseitiges uneingeschränktes freies Spielrecht, genau wie den eigenen Vollmitgliedern.

  • Bitte beachten Sie unbedingt die Notwendigkeit, sich im Vorwege telefonisch im jeweiligen Sekretariat anzumelden und nach aktuellen freien Abschlagszeiten zu fragen. Bei Gruppen mit mehr als drei Flights ist eine längere Vorlaufzeit einzuplanen.
  • Weisen Sie sich mit der Kennzeichnung auf der DGV-Karte aus und halten Sie ggf. bei Stichproben den Personalausweis bereit, um Missbrauch auszuschließen.
  • Einmal angemeldete Zeiten müssen selbstverständlich auch wieder freigegeben werden, wenn der Besuch nicht stattfinden kann!

Die Gäste innerhalb der Golf-Allianz-Nord genießen keinen Sonderstatus und haben keine besonderen Rechte auf freie Spielzeiten, da die Verfügbarkeit der Spielmöglichkeiten durch das Spielaufkommen (Turniere, interne Platzbelegungen) im Gastclub begrenzt sein kann.

Alle jeweiligen Platz-, Spiel- und Etiketteregelungen gelten selbstverständlich auch für die Besucher(innen) aus den Partnerclubs.

Im Zweifelsfall erkundigen Sie sich in den Sekretariaten der Gastclubs nach den generellen Vorgaben.