Der traditionelle Ehepaar-/Lebensgemeinschafts-Vierer wurde in diesem Jahr am 5.5.2016 als Spargelhof-Kuhls-Preis ausgetragen. Gespielt wurde ein Vierball-Bestball nach Stableford. Bei hervorragenden Platz- und Wetterbedingungen ging für es für die 56 Teilnehmer um 14:00 Uhr per Kanonenstart auf die Runde.

2016-05-05 Foto 2

Eine kleine Stärkung für den Rest der Runde.

Am Abschlag 1 konnten die Spieler eine Pause einlegen. Von Vizepräsidentin Marlies Rickert und Frau Rube gab es Getränke und diverse Kekse zur Stärkung für die noch zu spielenden Bahnen. Nach ca. 4,5 Std. wurden nach und nach die Scorekarten zur Auswertung abgeben.

Es  warteten insgesamt Gutscheine für 22 Kg. Spargel auf die erfolgreichen Sieger. Ein Teil dieser  Preise wurde freundlicherweise vom Spargelhof Kuhls in Neubokel zur Verfügung gestellt. Auf ein Essen mit schmackhaftem Spargel aus der Region können sich die Bruttosieger Dr. Silke und Dr. Detlev Weiler mit gespielten 33 Punkten freuen. Die Nettopreise der Klasse A gingen an Rosemarie und Heinz Bethge (41 Punkte) vor Gabriele und Peter Obermeier (41) gefolgt von Christa und Wolfgang Simon (40), Claudia und Heico Rickert (40) sowie Ute und Karl-Dirk Hoogestraat (40). In der Nettoklasse B setzten sich Ramona und Detlef Pietruschka mit 46 Punkten an die Spitze vor Heidrun und Joachim Walter (43), Heidelinde und Karl-Heinz Zimmer (40), Brigitte Imroth und Jürgen Boese (40) sowie Elke und Peter Witzke (40). Vielen Dank an den Spargelhof Kuhls und herzlichen Glückwunsch an die Sieger und Platzierten.

2016-05-05 Foto 3

Die gut gelaunten Sieger.

Bericht und Fotos: Joachim Walter