Die Golfschule im Golfclub Gifhorn

Die Golfschule des Golfclubs Gifhorn ist seit vielen Jahren für seine hervorragende Jugendarbeit und Leistungsförderung bekannt. Um mit den Entwicklungen im Golfsport mithalten zu können und die Qualität der Gifhorner Golfschule weiter zu verbessern, arbeitet der Golfclub Gifhorn in Zukunft mit zwei Golf-Professionals zusammen. Nigel Coombs, seit über 30 Jahren im Club, kombiniert seine Erfahrung mit einem hochwertigen individuellen Training und wird im Golfclub Gifhorn zukünftig das “Center of Golf-Excellence” bilden. Als Erweiterung der Golfschule wird ab dem 01. Januar 2020 Michael Goerden mit der Magic Move Golfakademie sein innovatives Know-how zur Verfügung stellen.

Um im Bereich des Leistungsgolfs einen Anreiz zu schaffen, steht zudem Jakub Bouda temporär als „Trainer Leistungsgolf“ zur Verfügung. Jakub spielte bevor er ins Profilager wechselte ein Handicap von +2,5, hat einige Top-Platzierungen bei internationalen Turnieren belegen können und hat Anfang 2020 seine Prüfung zum PGA Professional als Jahrgangsbester abgeschlossen.

Alle Trainer kombinieren in der Gifhorner Golfschule ihre Vorstellungen und Ideen des Golfsports, wodurch ein umfangreiches Angebot für jeden Golfinteressenten bis hin zum Leistungssportler geschaffen wird.

Nigel Coombs

Nigel Coombs

PGA Professional

Michael Goerden

Michael Goerden

PGA Professional
Jakub Bouda

Jakub Bouda

PGA Professional