Am 05. und 06. September wurden die Clubmeister im Golfclub Gifhorn ermittelt. In insgesamt vier Wertungsklassen gingen 69 Teilnehmer an den Start. Die Jugend bis 18 Jahre, die Altersklasse 50 und Altersklasse 65 spielten am Samstag und Sonntag jeweils 18 Loch, die offenen Meisterschaften gingen am Samstag über 36 Loch und Sonntag ebenfalls über 18 Loch.
Nachdem der Samstagvormittag von regnerischem Wetter getrübt wurde, konnten am Nachmittag und am Sonntag bei optimalen Platz- und Wetterbedingungen aufgeteet werden.
Frau Knoop und ihr Team warteten nach den Runden mit leckerem Essen und Getränken auf die Teilnehmer und sorgten auch während der Runden für das leibliche Wohl der Spielerinnen und Spieler.

Das Organisationsteam wurde von unserem zweiten Vorsitzenden Jochen Wirtz geleitet. Ein großer Dank geht an die ehrenamtlichen Helfer, Vorstandsmitglieder und Marshals, die an den beiden Tagen für einen reibungslosen Ablauf sorgten und im Vorfeld viel Zeit und Energie in die Planung des Events gesteckt haben, damit dieses auch trotz der anhaltenden Covid-19 Pandemie und den behördlichen Auflagen stattfinden konnte.

Bei den Damen konnte Marit Wierleuker ihren Titel souverän verteidigen und bei den Herren gelangte Sven Rycyk nach vielen zweiten Plätzen in den vergangenen Jahren zu seinem ersten Meistertitel. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und ein großer Dank an alle Teilnehmer, die in diesem Jahr dabei waren und für eine ausgelassene Stimmung an Bahn 18 gesorgt haben.
Spannend wurde es noch einmal um den zweiten Platz bei den Damen, der in einem Stechen auf Bahn 18 ausgespielt werden musste. Maibritt Grenda und Wencke Geertsen lagen nach drei Runden schlaggleich und mussten in die Verlängerung, die Wencke Geertsen nach vier Extralöchern für sich entscheiden konnte.

Den Schlag des Tages gelang am Sonntag Lasse Geertsen, der auf der ca. 185 Meter langen Bahn 6 mit seinem Abschlag das Loch fand und eine eins auf seiner Scorekarte unterschreiben durfte. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Wie man auf den Fotos sieht, auch mit Abstandsregel.