In diesem Jahr standen sieben Monatspreise von April bis Oktober im Terminkalender.

Zwei Turniere mussten aufgrund schlechten Wetters abgebrochen bzw. abgesagt werden,

sodass fünf erspielte Ergebnisse in die Jahreswertung kamen.

Bruttosieger:

Sven Gulich (99 Punkte – vier Ergebnisse)

Nettosieger:

1.Rainer Kammler (158 Punkte)

2.Horst Weber (152 Punkte)

3.Udo Schernikau (150 Punkte)

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Foto (v.l.): S.Gulich, U. Schernikau, R. Kammler

Bericht: Renee Geertsen