Audi-Ladies-Cup 2017

-Last Chance am 12.09.2017-

Mindestens sechs Turnierrunden wurden für den Audi-Ladies-Cup als Einzelwettspiel nach Stableford gespielt. Gewertet wurden die drei besten Nettoergebnisse. Heute hatten wir die letzte Chance, Nettopunkte zu sammeln. Das Wetter war durchwachsen, dafür war der Platz in einem Topzustand.

Das Autohaus Schlingmann – vertreten durch Herrn Plagge und Frau Kage – verwöhnte uns zunächst mit Mayers köstlichen Bruschetta Variationen und später mit einem Glas Prosecco auf das Wohl aller Teilnehmer.

Mit Wein und Blumen bedankte sich unsere Ladies Captain Claudia Rickert bei Herrn Plagge und Frau Kage in unser aller Namen.

Bei der Siegerehrung galt unser erster Applaus unserer Ladies Captain, und Herr Plagge dankte ihr mit einem Präsent für ihren kontinuierlichen Einsatz.

Die vom Autohaus Schlingmann gestifteten hochwertigen Preise erspielten sich:

  1. Preis – Dagmar Lehmann mit 107 Punkten
  2. Preis – Sybille Coors mit 106 Punkten
  3. Preis – Bärbel Wetjen mit 104 Punkten
  4. Preis – Ute Löbbecke mit 103 Punkten
  5. Preis – Karin Sauer mit 101 Punkten
  6. Preis – Irmtraut Stillig mit 99 Punkten.

Mit einem dreifachen Birdie-Par dankten wir zum Abschluss herzlich dem Autohaus Schlingmann.

Bericht: Ute Löbbecke