Der fünfte und letzte Spieltag der Kramski Deutsche Golf Liga Landesliga Nord 7 wurde am 06.08.2017 im GC Gleidingen ausgetragen.

Zum Verbleib in der Liga musste eine gute Platzierung her. Somit hätten unter Umständen der GC Tietlingen oder der GP Steinhuder Meer noch abgefangen werden können. Leider konnten an diesem Spieltag nicht die besten Leistungen abgerufen werden, so dass es zwar zu einem dritten Platz unter den teilnehmenden Clubs reichte, aber in der Tabelle der vierte Platz nicht verlassen werden konnte. Mit 15 Punkten über die Spieltage gesehen wäre es ein dritter Platz im Schnitt. Geschuldet der insgesamt starken Besetzung der Landesliga Nord 7 reichte es dennoch nicht zum Klassenerhalt.

Ligatabelle nach der Saison:

  1. GC Gleidingen                22 Punkte
  2. GP Steinhuder Meer     17 Punkte
  3. GC Tietlingen                 16 Punkte
  4. GC Gifhorn                     15 Punkte
  5. GC Burgwedel                 5 Punkte

Für Gifhorn spielten in Gleidingen:

Hans-Christian Beckmann, Sven Rycyk, Marius Rickert, Sven Gulich, Simon Tietz, Jannes Lüdde, Peer Hach und Dr. Michael Geertsen.

Bericht: Simon Tietz